DoMiSo … viel Spaß mit Musik

DoMiSo … viel Spaß mit Musik

ab 4 Jahre
Unterrichtsdauer: 45 Min. pro Woche
5 – 9 Teilnehmer in Begleitung eines Elternteils

Im Mittelpunkt dieses besonderen Unterrichtsprogrammes steht der sogenannte „methodische Dreiklang“: Hören-Singen-Spielen. Kindergartenkinder lernen zusammen mit Gleichaltrigen, spielerisch die Welt der Musik zu ‚begreifen‘. Frühzeitige Anregungen und Lernimpulse fördern das musikalische Gehör in besonderem Maße. Durch Singen, Tanzen und Musizieren auf dem Tasteninstrument erfahren die Kinder
alles Wichtige über:  Tonhöhe – Tondauer – Metrum – Rhythmus – Dynamik – Notenschrift und den Zusammenklang von Tönen (Harmonik).


Musik spricht den Menschen körperlich, geistig und emotional, d.h. ganzheitlich an. Sie bietet Kindern vielseitige Sinneswahrnehmungen und unterstützt sie damit unter anderem beim Spracherwerb, bei der Vernetzung der Nervenzellen und in der sensomotorischen Entwicklung. Darüber ist aktives Musizieren meist ein gemeinschaftliches Erlebnis. Gemeinsames Tun und bewusstes Zuhören wirken so positiv auf die soziale Entwicklung


In den ersten beiden Stufen „erspielen“ sich die die Kinder mit viele Liedern, Musikstücken und vor allem durch das Singen ein breiten und differenziertes intuitiven musikalischen Wissen und Können.


In der 3. Stufe lernen sie dann Schritt für Schritt die Zusammenhänge der Musik auch auf analytischer Ebene zu verstehen und anzuwenden. Die neuen Einsichten werden immer gleich praktisch an vorhandenen Musikstücken erprobt und Schritt für Schritt in die eigene musikalische Sprache (Ausdruck/Kreativität) übersetzt. Am Ende des Programmes ist ein kleines Instrumentenkarussell integriert. Die Kinder können so herausfinden, welches Instrument sie nach der Grundausbildung lernen möchten.


Ziele
– Fließendes Notenlesen
– Einfache Arrangements
– Harmonisierung
– Spielen nach Gehör
– beidhändiges Begleitspiel
– Entwicklung des individuellen Ausdrucks
– Ensemblespiel


Elemente
– Singlieder
– Repertoire
– Sofort-Begleitspiel
– Ensemblestücke
– Bewegung und Musik
– Instrumentalmusik
– Rhythmusspiele